Krieg ist toll?

via Malte

was n Fabian? Hier ein Absatz von Gary Brecher „War Nerd“

Stimmt schon: Die aktuellen Kriege, diese David-gegen-Goliath-Kriege sind das wesentlich unterhaltsamer. Mit Moral, Organisation, Rücksichtslosigkeit und ein paar kleineren Waffen kann man die großen, herausragend ausgestatteten Armeen der ersten Welt schlagen – wie die Vereinigten Staaten gerade auf die unsanfte Tour im Irak herausfinden. Das finde ich das faszinierende am Irakkrieg: Dass es zumindest in den USA keiner hat kommen sehen. Und wenn man sich dann vor Augen führt, dass das wenige Jahrzehnte nach Vietnam so passiert, dann ist das erstaunlich und beschämend zugleich. In vielen Ländern würden die Verantwortlichen für so einen Fehler an die Wand gestellt und erschossen. Wir in den USA aber erschießen Idioten nicht – wir machen sie zum Präsidenten.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s