Zickenalarm

Zicken gibt es in allen Altersklassen, Geschlechtern, Bildungsgruppen und so weiter und so fort…

Das schlimme an ihnen,  wie es auch bei Diven (oft vergleichbar mit Zicken) erkennbar ist: Sie sind so unterhaltsam. Wenn der Stimmungsumschwung nicht erreicht ist, sind sie sogar richtig nett. Meist außergewöhnlich charmant und zahm. Unklar ist noch, was genau diese Zickenzyklen auslöst. Ist es nur der Fakt, dass etwas nicht nach ihrer Nase läuft? (So ist es bei mir) oder kann es auch einfach so passieren? Dementsprechend wäre man davor nie sicher.

Meine Schwester ist die Königin aller Zicken. Seit sie schwanger ist, ist sie durchgängig ein Goldstück, schnurrend sanft… Was sagt uns das? Und was macht man dann mit männlichen Zicken?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s