Willkür galore … oder wenn Männer sich wenigstens noch eine Teil ihrer Männlichkeit retten wollen

Da sitzt die Sauerlandgruppe im Gerichtssaal – angeklagt wegen „Mitgliedschaft in einer inländischen und in einer ausländischen terroristischen Vereinigung, Vorbereitung eines Sprengstoffanschlags und Verabredung zum Mord“ – und wagt es nicht aufzustehen, wenn der Senat den Raum betritt.

Sie sitzen dort, weil sie dieses vorherrschende Sytsem und auch seine Strukturen verachten. Sie haben diese Anschläge geplant, weil sie eine neue Weltordnung wünschen.

Unverschämt und GROB unhöflich natürlich, dass sie, wenn sie von eben diesem System angeklagt werden (und sich im Recht fühlen), keinen Respekt zollen.

Da wird dann schonmal böse eine Ordnungsstrafe bei wiederholtem „ungebührlichen“ Verhaltens angedroht.

Ungebührlich für wen?

via netzeitung

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s