Lernen und Technik

Ein schönes Beispiel, wie man Kindern mit modernen Mitteln
die Lust am Lernen wieder zurück geben kann, kommt ausgerechtnet aus den USA.

In Kooperation mit verschiedenen Partnern wurde das „Million“ Programm ins Leben gerufen.

Die Schüler erhielten hierbei ein Handy (das sie nichts kostete) auf das die Lehrer laufend Bewertungen
über die aktuelle Mitarbeit und Leistung der Schüler schicken.

Als Anreiz erhalten die Kinder für Gute Noten freie Gesprächsminuten,
Gratis Downloads usw.

Ein Video zu dem Case findet Ihr hier.
(Schaut unter „Case Studies“ und dann „Million“)

Meiner Meinung nach eine gute Idee, die zeigt das man mit sehr viel Erfolg neue Wege in der Erziehung gehen kann.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Gesellschaft

4 Antworten zu “Lernen und Technik

  1. fabiang666

    naja erziehungs erfolge gegen freiminuten? monty python hätte es nicht besser gekonnt!

  2. werbespott

    Freiminuten hin oder her,
    aber ist es nicht eine gute Idee etwas zu finden,
    das Schüler zum lernen motiviert?

    Stempel in Heften wirken wohl heutzutage nicht mehr.

    Aber ein System zu schaffen,
    mit dem sich Schüler gegenseitig Vergleichen?

    Wenn Leute Onlinegames en Mass spielen,
    warum nicht die Schule, die eigene Karriere zu einer art Rollenspiel machen?

  3. lebambi

    Ich sehe das ähnlich wie Fabian, obwohl es natürlich schon schön wäre, wenn die Hohlbratzen mal wieder was für ihre grauen Zellen tun würden.
    ABER: Wenn Kinder lernen, dass sie für selbstverständlich zu erledigende Aufgaben (lernen) eine Belohnung bekommen müssen, weil sie sonst nichts lernen, dann lernen sie nichts.
    Ist doch logisch.

    Ernsthaft, bekomme ich alleine schon für´s aufstehen Kohle?
    Bekomme ich auch Gehalt, wenn ich morgens einfach in die Firma fahre und dort anwesend bin?

    Es gab eine Zeit, da waren Kinder froh in die Schule gehen zu können und jetzt müssen wir die Plagen dafür bezahlen???
    Nö, das sehe ich nicht ein, dann ziehen die halt alle Hartz IV, ist sicherlich nicht viel teurer und die, die es dann von selbst raffen sind auch die angenehmeren Kollegen, Angestellten, etc.

    Obwohl… Kann ich vielleicht rückwirkend meine Handyrechnungen der letzten 12 Jahre bekommen, weil ich ein relativ guter Mensch bin?
    Dann find ich es doch ganz gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s