AR – Das nächste Level

Augmented Reality hat einen riesen Schritt nach vorne gemacht.

Nachdem es schon länger möglich war, Objekte mit Hilfe spezieller Linsen, Objekte oder Bilder auch ohne Zuhilfenahme von Technischen Hilfsmitteln drei Dimensional darzustellen,
wurde jetzt ein weiteres Kapitel aufgeschlagen: Die Interaktion.

Wissenschaftlern der Universität Tokyo gelang es nicht nur zu zeigen, das die Interaktion mit solchen Objekten möglich ist, sie zeigten auch, das es möglich ist diese fühlbar zu machen.

Was das für zukünftige Anwendungsmöglichkeiten mit sich bringt – unglaublich!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesellschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s