Kunst kommt von können…

.. und nicht von wollen, sonst hieß es wunst.

Mit solchen Weißheiten erfreute uns zu Schulzeiten nicht wie anzunehmen die Kunstlehrerrin,sondern unser Lateinleher.

Und wenn immer Cäser im Bello Gallico einen der kriegerischen Stämme besänftigte wurde auch immer das Würstchen erwähnt, das Cäser zum Mittagessen besänftigte, anscheinend mochte der große Feldherr keinen Ketchup.

Passend zum Wochenende hier drei Videos von Installationen,
die mich als bekennenden Kunstmuffel doch sehr beeindruckt haben:

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Film, Inernet

Eine Antwort zu “Kunst kommt von können…

  1. lebambi

    Alter!
    Wie schön ist bitte die erste Geschichte und wie spooky der singing tree?

    Sehr schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s