Archiv der Kategorie: Film

Die kleinen Dinge im Leben

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die wirklich schön sind. Auch in Banalen Dingen wie Geräteturnen und Mülltüten kann Schönheit zu finden sein.

Neulich in der Doppelstunde Sport

Viel Wind um nichts?

werbespott

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Film, Fun

Schluss mit altbackenen Spiele-Abenden

Jaja, es ist soweit.

Die Blätter beginnen zu welken, die Tage werden kürzer und nach den letzten sonnigen Spätsommertagen,
hält nun endgültig die kalte Jahreszeit Einzug.

Traditionell ist das die Saison, in der Gesellschaftsspiele Hochkonjunktur haben.
Wem Malefiz, Monopoly und Co zu langweilig und altbacken sind sind, wird vielleicht bei diesem Spiel auf seine Kosten kommen:

Danke an Florian für den Link!

werbespott

4 Kommentare

Eingeordnet unter Film, Fun

Bildung in Deutschland

Bis 1:14 durchhalten, hart:

werbespott

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Fun, Gesellschaft

The wrong hole

Musical Episoden gehören zu vielen Amerikanischen Serien einfach dazu.

Buffy hat es getan, Die Scrubs Crew und ich weiß nicht, wer sonst noch alles.

Das Porno Business, immer auf der Suche nach Novitäten, hat diese Marktlücke Entwicklung entdeckt, und will sie ab jetzt verstärkt auch für sich nutzen:

Dank an Guido für den Link!

werbespott

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Film, Fun

Haustiere zum liebhaben

Langweilige Haustiere waren Gestern.

Solltet Ihr mit dem Gedanken spielen euch ein neues Haustier zuzulegen,
warum nicht ein von diesen beiden??

Danke an Zoowärterin Mascha!

Das Kraul-mich-Äffchen (Musste die Arme hochreissen, machte mehr Spaß!)

Die Alkoholiker – Katze

werbespott

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Film, Fun

Orchestral Hero

Guitar Hero war Gestern,
Rock Band ist voll out und
Singstar sowieso total „last Season“

Vorhang auf für den guten alten Ludwig van,
und die Beta von „Orchestral Hero“ 😉

werbespott

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Musik

Herzlich Willkommen, Sommerloch!

In Sachen Sensationsjournalismus können wir von den
Kollegen jenseits des großen Teichs noch einiges lernen.

Brauch man hierzulande noch eine Pandemie tödliche Krankheit irgendwas um das Sommerloch zu füllen (Bild berichtete), so genügt den Kollegen aus Übersee…äähm….naja…nichts:

In diesem Sinne: Ein Hoch auf den Qualitätsjournalismus!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Film, Gesellschaft, internet, Journalismus, medien